Tschungga

Die Band TSCHUNGGA wurde 2016 gegründet von Franz Vajda aus Chur (GR).

Sie besteht aus vier Mitgliedern:

SchlagzeugRoman Rhyner (1983), Lüchingen, (ex BD)
(bis März ’17: Louis Streiff, 1952)
E-BassRonnie Bischof (1968), Laax, (ex BD, ex Woodbridge, ex Freaky Memory)
Gitarre & GesangMarco Mazzucchi (1967), Chur, (ex MiniRock, Ex Audio Dogs)
GitarreFranz Vajda (1965), Chur, (ex MiniRock, ex Funny Hill, ex Beat Dixon Band, ex Audio Dogs)

Die Band hat es sich zur Aufgabe gemacht, eigene, melodiöse, groovige Songs zu schreiben. Speziell bei TSCHUNGGA sind die humorvollen Texte, in Churer-Dialekt natürlich, sowie neue, noch ungehörte Harmonien und Melodien, breit gefächert, mannigfaltig und zwingend Tanzbein-schwingend.

Melodien werden hauptsächlich von Franz Vajda und Marco Mazzucchi komponiert. Texte und Gesang wird von Marco Mazzucchi gestaltet.

Unter dem Strich gesagt: Mit TSCHUNGGA erlebt ihr eine humorvolle, rockige und melodiöse Darbietung, einfach, verständlich und mitreissend. Ehrliche handgemachte Musik mit Herz und Humor.